Stop-Motion-Animation im Kunstunterricht: Knethäschen pt.2

Die Sommerferien sind mittlerweile längst vorbei – allerhöchste Zeit, die Fortsetzung des Knethäschen-Beitrages vom Ende des letzten Schuljahres hier zu präsentieren. Die Animationsfilme sind trotz Unterrichtsausfalls (Sportfest, MSA, Wandertage, Abiturprüfungen und diverse Feiertage) doch noch so gut wie fertig geworden; für Überarbeitung und Vertonung hat die Zeit jedoch leider nicht mehr gereicht. (→ Praxis-Tipp Nr. 1, siehe unten). Aber auch …

Weiterlesen »

USB-Stick-Kunst Vol.II: (Not so) Digital Art

Kunstwerke mit USB-Sticks macht übrigens in einem ganz anderen Sinne der deutsche Medien-Künstler Aram Bartholl. Er startete ein partizipatives file-sharing-(Kunst-)Projekt, bei dem USB-Sticks an öffentlichen Plätzen eingemauert werden, so dass lediglich der Anschluss zu erkennen ist. Schließt man hier ein Lesegerät mit USB-Schnittstelle (z.B. den eigenen Laptop) an, kann man sich die auf dem Stick vorhandenen Daten kopieren und oder …

Weiterlesen »

Der USB-Stick-Kunst: Open-Source-Programme für den Kunstunterricht

Eine sehr praktische Zusammenstellung nützlicher Open-Source-Software für den Kunstunterricht gibt es schon seit längerer Zeit zum Download auf dem Server des Pädagogischen Instituts München. Die Zusammenstellung beinhaltet einige der wichtigsten frei zugänglichen Bildbearbeitungs-, Layout- und Audioprogramme: Von Art Weaver und Gimp über Scribus bis hin zu Audacity ist alles mit dabei, dazu verschiedene Media Player (u.a. VLC) sowie weitere nützliche Tools …

Weiterlesen »